auch als Buch erhältlich

Human Office
  • Autoren: Peter Schwehr, Sibylla Amstutz
  • Herausgeber: Kompetenzzentrum Typologie & Planung in Architektur (CCTP), Hochschule Luzern

  • Human Office
  • Arbeitswelten im Diskurs
  • Innenarchitektur, Arbeitsplatzgestaltung

    Geregeltes Arbeiten, das war einmal. Begriffe wie Mobilität, Flexibilisierung und Individualisierung rücken immer mehr in den Mittelpunkt. Durch die immer seltenere Präsenz der Mitarbeitenden an ihrem eigentlichen Arbeitsplatz verlieren sie zunehmend die Beziehung zu ihrer Arbeit und ihrem Unternehmen. Um diesem Trend zu begegnen, muss sich das Office wandeln. Zukünftig wird sich das Büro als Ort präsentieren, der eine sinnstiftende Alternative zu dieser Entfremdung von Arbeit und Unternehmen bietet, als Ort, der den Mitarbeitenden einen Mehrwert in Form von Begegnung, Erleben und Identifikation ermöglicht. Wie solche Arbeitswelten aussehen könnten, zeigt die Publikation "Human Office". In diesem Buch stellt das Kompetenzzentrum Typologie & Planung in Architektur (CCTP) der Hochschule Luzern Erkenntnisse aus seinen Forschungsprojekten und seiner Human-Office-Strategie vor.

    Zielpublikum: Büroplaner, Unternehmen, Architekten, Innenarchitekten.

    "Die Publikation ist eine gelungene Darstellung von Forschungsinhalten und Fakten, die im Magazincharakter unterhaltsam präsentiert werden. Die Ergebnisse aus den Forschungsprojekten werden anhand von Zitaten, Statements, Statistiken, Grafiken und Tabellen belegt und durch ansprechendes Bildmaterial und eine moderne Grafik aufgelockert. Fallbeispielen und Checklisten helfen dabei, die Theorie auch in die eigene Planungspraxis zu übertragen. Anstelle von trockenen Forschungsergebnissen präsentiert das CCTP eine bunte Sammlung aus Inhalten, die man sich – wie auch das Human Office – selbst aneignen muss. Die Autoren lassen verschiedene Aussagen und Meinungen zu und animieren den Leser seine eigenen Schlüsse zu ziehen. Die Publikation 'Human Office' macht neugierig darauf, sich mit dem Thema Arbeitswelten auseinanderzusetzten – sowohl als Planer als auch einfach nur als Nutzer. Denn auch die eigenen Büroräume könnten an der eignen oder anderen Stelle sicher noch ein wenig zukunftstauglicher werden... "
    (Bettina Sigmund auf www.detail.de [Architekturportal], 4.3.2015)
    Ganze Rezension »

    Lesen Sie dazu auch das Interview mit der Autorin in der NZZ und den Artikel der Autoren im INLINE.


  • Buchreihe: CCTP Band 005
  • Auflage: 1., 2015
  • Seiten: 168 Seiten
  • Abbildungen: zahlreiche Abbildungen, durchgehend farbig
  • Format in cm: 17,6 x 25,0
  • Einbandart: PDF
  • ISBN: 978-3-7281-3595-7
  • DOI: 10.3218/3595-7
  • Sprache: Deutsch
  • Lieferstatus: lieferbar

Zusatzangebote

Name Dateityp Zugriff
Inhaltsverzeichnis PDF-Dokument
Leseprobe PDF-Dokument
Artikel INLINE (Febrar 2015) PDF-Dokument

eBook Anbieter

Preis je nach Anbieter, erhältlich u.a. bei:

eBook.de zum Anbieter
Ciando zum Anbieter
Google Play zum Anbieter