auch als eBook erhältlich

Die Bibel und die Wissenschaften
  • Herausgeber: Pierre Bühler

  • Die Bibel und die Wissenschaften
  • Wechselwirkungen in Geschichte und Gegenwart
  • Religionsgeschichte, Bibelgeschichte, Religionswissenschaft

    Die Bibel hat die abendländische Kultur stark geprägt: Über Jahrhunderte hingen Weltbild, Geschichtsverständnis, Menschenauffassung, Wertvorstellungen von ihr ab. Im Laufe der Neuzeit haben sich die Wissenschaften allmählich von dieser Prägung emanzipiert, die biblischen Texte kritisch beleuchtet und ihre Vorstellungen in Frage gestellt. Daraus erfolgte auf vielfältige Weise eine Erneuerung der Wahrnehmung der Bibel, bei der Dimensionen aufgespürt werden konnten, die der traditionellen Sicht verborgen blieben. So konnten biblische Motive auch wieder prägend auf die wissenschaftliche Arbeit wirken.

    In diesem Band geht es darum, diese wechselseitigen Beziehungen aus Sicht verschiedener Disziplinen zu thematisieren – wissenschaftshistorisch einerseits, aber auch mit Blick auf die Implikationen für den heutigen Umgang mit der Bibel und ihre Wahrnehmung in aktuellen Debatten. Die Beiträge stammen aus den Bereichen Theologie, Religionswissenschaft, Archäologie, Astrophysik, Biologie, Medizin, Psychologie, Philosophie, Rechtswissenschaft und Geschichte.

    Mit Beiträgen von:
    Arnold Benz, Brigitte Boothe, Pierre Bühler, Jens Kamlah, Hans-Lukas Kieser, Josef N. Neumann, Alois Rust, Konrad Schmid, Paul Schmid-Hempel, Andreas Thier, Samuel Vollenweider, Jean Zumstein

    "Wer sich eingehend und mit offenem Geist an die Bibel heranwagen möchte, der wird an diesem äusserst lehrreichen und anregenden Sammelband Gefallen finden. Neue Einsichten sind garantiert."
    (Andrea Aebi, bref 18, Das Magazin der Reformierten, 18.10.19, S. 26)


  • Buchreihe: Zürcher Hochschulforum Band 43
  • Auflage: 1., 2019
  • Seiten: 244 Seiten
  • Abbildungen: mit Abbildungen
  • Format in cm: 17,0 x 24,0
  • Einbandart: broschiert
  • ISBN: 978-3-7281-3157-7
  • Sprache: Deutsch
  • Publikationsart: Sammelband
  • Lieferstatus: lieferbar

Zusatzangebote

Name Dateityp Zugriff
Inhaltsverzeichnis PDF-Dokument
Leseprobe PDF-Dokument

  • Preis: CHF 48,00 | € 46,00



Ähnliche Artikel

Gott kontrovers

CHF 44,00 | € 42,00

Universitäres Wissen teilen

CHF 40,00 | € 26,80

Spiritualität und Wissenschaft

CHF 54,00 | € 36,50