auch als Buch erhältlich

Vereinigung Akademischer Mittelbau Zürich

Universität Zürich, Universitätsgeschichte, VAUZ, Mittelbauförderung, wissenschaftliche Assistenz, akademischer Nachwuchs, Postdoc, Mentoring, Mitbestimmungsrecht, Gleichstellung

Die VAUZ ist 50 Jahre alt geworden! Ein Grund zum Feiern – aber auch zum Reflektieren. Aber wie wird eine Publikation zum Jubiläum gestaltet, damit sie für die Leserschaft sowohl die aktuelle Situation ansprechend und spannend beleuchtet als auch der Geschichte genügend Gewicht gibt? Das Herausgeberteam hat sich der Herausforderung dieses Spagats gestellt: Aktuelle Vertreterinnen und Vertreter von Mittelbauvereinigungen sowie ehemalige und aktuelle Präsidentinnen und Präsidenten der VAUZ kommen persönlich zu Wort und erzählen uns ihre Sichtweise auf die VAUZ und die Situation des Mittelbaus in der Schweiz. Ausserdem konnte ein reichhaltiger, historischer Schatz gehoben werden, der in den Aktenschränken des VAUZ-Büros geschlummert hatte.

Die Geschichte der VAUZ, die eng verwoben ist mit der Universität Zürich einerseits und der Situation des Mittelbaus andererseits, erhält ihren Platz in dieser Publikation – als Zeitdokument für spätere Generationen, die sich der Geschichte der VAUZ annehmen und vielleicht einmal das 100-jährige Jubiläum dieser Vereinigung vorbereiten werden.

Anhang mit Zusatzmaterialien zur Publikation

Wir unterstützen Open Access (Gratis-Download), und Sie?

  • Auflage: 1., 2023
  • Seiten: 232 Seiten
  • Abbildungen: zahlreiche Abbildungen, farbig
  • Format in cm: 17,0 x 24,0
  • Einbandart: PDF
  • ISBN: 978-3-7281-4149-1
  • DOI: 10.3218/4149-1
  • Sprache: Deutsch
  • Lieferstatus: lieferbar

Zusatzangebote

Name Dateityp Zugriff
Inhaltsverzeichnis PDF-Dokument

Gratis Download (Open Access)

Name Grösse
Download eBook 6.62MB
Rechtsklick um diese Infobox zu fixieren
Klicken Sie ausserhalb um diese Infobox auszublenden