• Autoren: Stefan Bergamin

  • Die Stabilität der Felsfundamente von Staumauern
  • Stauanlagen, Felsmechanik, Stabilität, Sicherheitsbeurteilung

    Stauanlagen sind Bauwerke mit einem hohen Schadenspotenzial im Ereignisfall. Sie müssen deshalb eine sehr hohe Sicherheit aufweisen. Die Gefahr der Instabilität von Felskörpern muss praktisch ausgeschlossen werden, stellt doch ein Bruch im Fundationsbereich die wichtigste Ursache für das Versagen von Staumauern dar.

    Die Publikation hat folgende Zielsetzung: Zum einen – aufbauend auf dem heutigen Wissensstand – die Entwicklung einer Methodik für die Stabilitätsuntersuchung von potenziellen Bruchkörpern im Fels, zum andern deren Umsetzung in einem CAD-gestützten Computerprogramm für die Praxis. Fallbeispiele sollen wichtige Aspekte verdeutlichen und die Möglichkeiten des Hilfsmittels aufzeigen.


  • Buchreihe: Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik (IGT) an der ETH Zürich Band 235
  • Auflage: 1., 2010
  • Seiten: 270 Seiten
  • Abbildungen: zahlreiche Abbildungen, z.T. farbig
  • Format in cm: 21,0 x 29,7
  • Einbandart: broschiert
  • ISBN: 978-3-7281-3306-9
  • Sprache: Deutsch
  • Lieferstatus: lieferbar

Zusatzangebote

Name Dateityp Zugriff
Inhaltsverzeichnis PDF-Dokument

  • Preis: CHF 96,00 | € 69,00