• Autoren: Jan Bärthel

  • Industrielles Bauen
  • Leitfaden für KMU-Geschäftsführer
  • Das so genannte "industrielle Bauen" wird immer wieder als Patentlösung präsentiert, wenn die wirtschaftlichen Probleme der Bauwirtschaft ein existenzbedrohendes Ausmass erreichen. Man erhofft sich die Lösung dieser Probleme durch den Einsatz modernster computergestützter Fertigungstechnologien und standardisierter Produkte. Diese Versuche sind bisher gescheitert, weil man die Produktion in den Vordergrund gestellt hat.

    Hier wird das industrielle Bauen aus Sicht der Bauunternehmen ganzheitlich untersucht. Dazu gehören sowohl verfahrenstechnische als auch strategische Massnahmen. Erst diese Kombination wird dem industriellen Bauen und den entsprechend positionierten Bauunternehmen zum Erfolg verhelfen. Voraussetzung ist, dass die architektonische Vielfalt erhalten bleibt. Standardisierung ist nur dort angebracht, wo sie vom Kunden nicht wahrgenommen wird oder ein individueller Charakter nicht erforderlich ist.

    Dieses Buch beleuchtet das technologische und das wirtschaftliche Potential des industriellen Bauens im schweizerischen Wohnungsbaumarkt und entwickelt konkrete Ansätze für industrielles Bauen in KMU.


  • Buchreihe: Veröffentlichungen des Instituts für Bauplanung und Baubetrieb ETH Zürich
  • Auflage: 1., 2002
  • Seiten: 120 Seiten
  • Abbildungen: zahlreiche Abbildungen
  • Format in cm: 16,0 x 23,0
  • Einbandart: broschiert
  • ISBN: 978-3-7281-2859-1
  • Sprache: Deutsch
  • Lieferstatus: lieferbar

Zusatzangebote

Name Dateityp Zugriff
Inhaltsverzeichnis PDF-Dokument

  • Preis: CHF 56,00 | € 39,50