• "Esset Bibernell, dann sterbt ihr nid so schnell." Garten und Gesundheit
  • Herausgeber: SGGK Schweiz. Gesellschaft für Gartenkultur

  • "Esset Bibernell, dann sterbt ihr nid so schnell." Garten und Gesundheit
  • Naturerfahrung, Gartentherapie, Heilpflanzen, Kräuterbücher, Badekultur, Reformpädagogik, Friedrich Fröbel

    Alles, was wächst und gedeiht, hat in der Zeit der Pandemie mehr als üblich Aufmerksamkeit erhalten. Viele Menschen haben das Grün vor ihrer Haustür neu entdeckt. Gärtnern, der Aufenthalt an der frischen Luft oder der Spaziergang im Grünen haben sich als heilsame Praktiken in unserem inzwischen hoch technisierten Leben bestätigt. Längst sind auch einerseits Heilpflanzen und andererseits Gartentherapie und Naturpädagogik verstärkt in den Fokus des Interesses gerückt. «Garten und Gesundheit» eröffnet ein weites Feld heilsamer Naturerfahrung zwischen Medizin, Botanik, Kulturgeschichte und Gesellschaft.

    Mit "Florilegium": Heilpflanzenwissen zu sieben ausgewählten Pflanzen im Porträt (Ringelblume, Vogelknöterich, Hauswurz, Safran, Bibernelle, Pfingstrose, Lilie), inkl. Rezepte

    Zielpublikum: an Medizin, Naturheilkunde, Botanik und Kulturgeschichte Interessierte; Landschaftsarchitektinnen, Denkmalpfleger, Kunsthistorikerinnen

    Autorinnen und Autoren »

    Die Schweizerische Gesellschaft für Gartenkultur SGGK tritt für die Erhaltung und Erweiterung privater und öffentlicher Gärten, Parkanlagen und anderer gestalteter Freiräume ein. Sie fördert durch ihre Aktivitäten das Bewusstsein für die Geschichte und die Gegenwart der Gartenkultur.

    Mitglied werden »

    "Das Jahrbuch 'Garten und Gesundheit', Topiaria Helvetica 2022, enthält viel Spannendes und Wissenswertes rund um die Themen Naturerfahrung, Gartentherapie, Heilpflanzen, Kräuterbücher, Badekultur und die Reformpädagogik rund um 'Lernen von Natur und Garten' nach den pädagogischen Konzepten von Friedrich Fröbel. Am Schluss werden in der 'Vitrine' Projekte und Gärten vorgestellt, beispielsweise 'Lernen im Grünen', Schulhaus und Kindergarten Probstei in Zürich-Schwamendingen oder die botanischen Gärten der Universität Zürich als grüne Oasen und Orte der Bildung und Forschung."
    (Christina Bösiger, Gartenfreund, Februar 2022)
    Ganzer Artikel »


  • Buchreihe: Topiaria Helvetica Band 2022
  • Auflage: 1., 2022
  • Seiten: 104 Seiten
  • Abbildungen: zahlreiche Abbildungen, durchgehend farbig
  • Format in cm: 21,0 x 26,0
  • Einbandart: broschiert
  • ISBN: 978-3-7281-4104-0
  • Sprache: Deutsch
  • Publikationsart: Jahrbuch
  • Lieferstatus: lieferbar

Zusatzangebote

Name Dateityp Zugriff
Inhaltsverzeichnis PDF-Dokument
Leseprobe PDF-Dokument
Autorinnen und Autoren PDF-Dokument
Rezension Gartenfreund PDF-Dokument

  • Preis: CHF 39,00 | € 37,00



Ähnliche Artikel

Personalisierte Medizin

CHF 48,00 | € 46,00

Fliessendes Grün

CHF 38,00 | € 36,00

Personalisierte Medizin

CHF 39,00 | € 34,00

Systematische Botanik

CHF 60,00 | € 57,00