• Herausgeber: Thomas Lichtensteiger

  • Bauwerke als Ressourcennutzer und Ressourcenspender in der langfristigen Entwicklung urbaner Systeme
  • Welche Rolle können und sollen Gebäude im Ressourcenhaushalt urbaner Kulturlandschaften spielen, die einen Umbauprozess durchlaufen? Wie gestaltet man in einer bestimmten Region den Ressourcenhaushalt zwischen Eigenversorgung und Austausch mit dem Hinterland?

    Das anvisierte Ziel sind dynamische Ressourcenhaushaltsmodelle und die Erarbeitung der methodischen Basis in der Datenevaluation im Sinn einer Exploration urbaner Lagerstätten. Die Modelle sollen dazu beitragen, die physiologischen und energetischen Veränderungen und Potenziale einer Region in Abhängigkeit von unterschiedlichen Entwicklungsszenarien für Gebäudebau und -bewirtschaftung besser zu verstehen.


  • Auflage: 1., 2006
  • Seiten: 168 Seiten
  • Abbildungen: zahlreiche grafische Darstellungen und Tabellen
  • Format in cm: 21,0 x 29,7
  • Einbandart: broschiert
  • ISBN: 978-3-7281-2967-3
  • Sprache: Deutsch
  • Lieferstatus: lieferbar

Zusatzangebote

Name Dateityp Zugriff
Inhaltsverzeichnis PDF-Dokument

  • Preis: CHF 48,00 | € 32,50