• Autoren: Hans Rudolf Sennhauser

  • Ausgrabungen in Stadtkirche und Dreikönigskapelle Baden 1967/1968
  • Kirchen und Siedlungsgeschichte von der Frühzeit bis ins späte Mittelalter
  • Die Ortsgeschichte von Baden, zuletzt aufgearbeitet und aus einem umfassenden Überblick in zwei Bänden dargestellt von Otto Mittler, hat bisher zwischen der Römerzeit und dem Hochmittelalter eine Lücke von gegen tausend Jahren aufgewiesen. Die Kirchengrabungen der Jahre 1967 und 1968 haben nun mit ihren weit ins Frühmittelalter hinaufreichenden Ergebnissen Grundlagen und Anstoss für Überlegungen geliefert, die es erlauben, der vermeintlich geschichtslosen Zeit des Ortes mit wohlbegründeten Arbeitshypothesen zu einem Gesicht zu verhelfen.

    Beiträge von Hugo W. Doppler, Erwin Eugster, Guido Faccani, Walter Fasnacht, Peter Frey, Christian Hesse, Alfred Hidber, Valentin Homberger, Carmela Kuonen Ackermann, Hans Lieb, Helmut Maurer, Yvonne Reich, Katrin Roth-Rubi, Hannes Steiner, Tanya Uldin, Ina von Woyski Niedermann


  • Auflage: 1., 2009
  • Seiten: 476 Seiten
  • Abbildungen: zahlreiche farbige Abbildungen und Tabellen, 16 Faltpläne
  • Format in cm: 21,0 x 29,7
  • Einbandart: gebunden
  • ISBN: 978-3-7281-3229-1
  • Sprache: Deutsch
  • Lieferstatus: lieferbar

Zusatzangebote

Name Dateityp Zugriff
Inhaltsverzeichnis PDF-Dokument

  • Preis: CHF 94,00 | € 62,00