• Herausgeber: Paul Meyer-Meierling

  • Nägelseestrasse
  • Wohnüberbauung in Winterthur Töss 1994–95
  • Heinrich Irion, 8400 Winterthur
  • Der dreigeschossige Baukörper mit Attika steht mit dem Rücken, der als Laubengang ausgebildet ist, zum Bahntrassee und ergänzt die Siedlungsstruktur der nahen Reihenhäuser. Der regelmässige Konstruktionsraster, geringe Spannweiten und durchgehende Erschliessungszonen helfen, die Erstellungskosten trotz teurer Fassadenbauteile infolge von Schallschutzmassnahmen niedrig zu halten.

    Raumprogramm:
    26 Wohneinheiten mit 2½ bis 5½ Zimmern, Kinderwagen- und Veloräume, Tiefgarage


  • Auflage: 1., 1999
  • Seiten: 52 Seiten
  • Abbildungen: zahlreiche Abbildungen, Pläne und Tabellen
  • Format in cm: 29,7 x 21,0
  • Einbandart: broschiert
  • ISBN: 978-3-7281-2683-2
  • Sprache: Deutsch
  • Lieferstatus: vergriffen, keine Neuauflage geplant

Zusatzangebote

Name Dateityp Zugriff
Inhaltsverzeichnis PDF-Dokument

  • Preis: CHF 0,00 | € 0,00

Nicht mehr bestellbar