• Herausgeber: Rainer C. Schwinges, Gerd Grasshoff

  • Innovationskultur
  • Von der Wissenschaft zum Produkt
  • Der Band beleuchtet aus unterschiedlicher Perspektive die fördernden oder hemmenden Bedingungen während des Innovationsprozesses von der Grundlagenforschung bis zum marktfähigen Produkt.

    Neben Beiträgen aus der Innovationsforschung kommen bekannte Innovationsakteure und -akteurinnen aus Wissenschaft und Industrie direkt zu Wort. Sie werden befragt, wie sie die persönlich erlebten Förderbedingungen bewerten und wie sich nach ihrer Erfahrung Innovationskultur schaffen lässt.

    Unterschieden wird in der Innovationsforschung als Ergebnisse von innovativen Prozessen:
    (A) wissenschaftliche Erkenntnisse, häufig noch in Form von Grundlagenwissen,
    (B) technologische Umsetzungen und
    (C) marktfähige Produkte mit jeweils eigenen Indikatoren.

    Das Verständnis der dynamischen Zusammenhänge zwischen diesen Wissensdomänen ist heute noch sehr lückenhaft. Zumeist, aber nicht immer, findet eine chronologische Entwicklung von (A) nach (C) statt, die sich bei umfassenden Innovationen in der heutigen Zeit immer noch über einen Zeitraum von mehr als 15 Jahren erstreckt.

    Die Publikation soll das Wissen über die Prozesse der Innovation erweitern und über eine Sichtung des gegenwärtigen Kenntnisstandes hinaus der Innovationsforschung Impulse verschaffen.


  • Buchreihe: Forum für Universität und Gesellschaft, Universität Bern
  • Auflage: 1., 2008
  • Seiten: 208 Seiten
  • Abbildungen: zahlreiche Abbildungen
  • Format in cm: 17,0 x 24,0
  • Einbandart: broschiert
  • ISBN: 978-3-7281-3025-9
  • Sprache: Deutsch
  • Lieferstatus: lieferbar

Zusatzangebote

Name Dateityp Zugriff
Inhaltsverzeichnis PDF-Dokument

  • Preis: CHF 52,00 | € 33,00



Ähnliche Artikel

Innovationen kreieren und patentrechtlich schützen

CHF 49,00 | € 46,80 | CHF 24,00 | € 22,00

Innovation Foresight

CHF 40,00 | € 36,00

Innovationsräume

CHF 52,00 | € 32,40