• Autoren: Rita Hermanns Stengele, Markus von Moos, Sarah M. Springman, Rolf Katzenbach, Lisa Martinenghi, Stephan Semprich, Arno Thut

  • Festkolloquium zur Verabschiedung von Prof. Dr. Peter Amann
  • Aktuelle Probleme der Geotechnik
  • Mit diesem Buch wird Peter Amanns Beitrag für das Institut für Geotechnik und die ETH Zürich in der Lehre und der angewandten Forschung der Geotechnik anerkannt. Viele konnten davon profitieren, dass er seine grosse Erfahrung aus der Praxis in seine Tätigkeit an der ETH einfliessen liess. Er hat zahlreiche faszinierende Themen aus dem "grossen Kanton" – insbesondere aus Darmstadt und Frankfurt – mitgebracht. In diesem Buch ist Frankfurt durch den Beitrag von Rolf Katzenbach vertreten.

    In der Forschung hat Peter Amann eine Reihe von Diplomarbeiten und Dissertationen in den Bereichen Grundbau, Umweltgeotechnik und dem dazugehörenden Materialverhalten betreut. Ein Vertreter dieser Generation, Markus von Moos, berichtet über "Setzungsprognosen auf dem Prüfstand". Zusammen mit den am Festkolloquium anwesenden Lorenz Edelmann und Michael Hertweck hat Peter Amann im Jahre 2000 den Telford-Preis gewonnen.

    25% der von Peter Amann betreuten Doktorierenden sind Frauen. Diese Statistik bestätigt seine "Frauenfreundlichkeit", die sich in dieser Veröffentlichung mit zwei Beiträgen von Bauingeneurinnen zeigt (Lisa Martinenghi und Rita Hermanns Stengele). Arno Thut gibt einen Einblick in Peter Amanns frühere Tätigkeit in seiner eigenen Firma. Rita Hermanns Stengele beleuchtet die späteren Jahre näher.

    Zur Förderung des Networking und des wissenschaftlichen Austausches zwischen den Doktorierenden hat Peter Amann 1999 zusammen mit Stephan Semprich (TU Graz) und Pieter Vermeer (Universität Stuttgart) das GEODACH gegründet, eine Plattform für die Nachwuchsförderung. Stephan Semprich würdigt hier Peter Amann mit einem Beitrag.


  • Auflage: 1., 2006
  • Seiten: 96 Seiten
  • Abbildungen: zahlreiche farbige Abbildungen, Fotos und Pläne
  • Format in cm: 21,0 x 29,7
  • Einbandart: broschiert
  • ISBN: 978-3-7281-3072-3
  • Sprache: Deutsch / Englisch
  • Publikationsart: Festschrift
  • Lieferstatus: vergriffen, keine Neuauflage geplant

Zusatzangebote

Name Dateityp Zugriff
Inhaltsverzeichnis PDF-Dokument

  • Preis: CHF 0,00 | € 0,00

Nicht mehr bestellbar