• Autoren: Horst Lichter

  • Entwicklung und Umsetzung von Architekturprototypen für Anwendungssoftware
  • Prototyping ist ein Ansatz, der sich in der Praxis bewährt hat, um riskante Software-Projekte planbarer und erfolgreicher zu machen. Dieses Buch beschreibt einen systematischen Ansatz, um von einem Prototyp, der die Architektur einer geplanten Software modelliert, zum fertigen Zielprogramm zu gelangen.

    Im ersten Teil führt der Autor die Grundlagen ein, indem er ein Begriffsnetz für das Prototyping vorstellt und zeigt, wie Prototyping und die allgemeine Modelltheorie zusammenhängen. Im zweiten Teil beschreibt er, was Software-Architektur-Prototyping ist und welche Ziele damit erreicht werden sollen. Er stellt eine konkrete Vorgehensweise vor, bei welcher der erstellte Architekturprototyp schrittweise in das Zielprogramm überführt wird. Am Beispiel der objektorientierten Software-Entwicklungsstrategie zeigt der Autor im dritten Teil, wie die bis dahin allgemein formulierte Vorgehensweise konkret umgesetzt werden kann. Die erzielten Ergebnisse werden abschliessend zusammengefasst und bewertet.

    Das Buch richtet sich in erster Linie an Software-Ingenieure und Personen, die wissenschaftlich auf dem Gebiet Software Engineering arbeiten. Es soll einen Denkanstoss geben, wie ein prototyp-orientierter Entwicklungsprozess gestaltet werden kann.


  • Auflage: 1., 1993
  • Seiten: 180 Seiten
  • Abbildungen: zahlreiche Abbildungen
  • Format in cm: 16,0 x 23,0
  • Einbandart: broschiert
  • ISBN: 978-3-7281-2052-6
  • Sprache: Deutsch
  • Lieferstatus: lieferbar

Zusatzangebote

Name Dateityp Zugriff
Inhaltsverzeichnis PDF-Dokument

  • Preis: CHF 63,40 | € 34,50